Vorstand des ZIS

Der Vorstand führt die Tagesgeschäfte des Vereins. Ihm gehören fünf natürliche Personen an. Der Vorsitzende und die stellvertretenden Vorsitzenden sind einzelvertretungsberechtigt. Im Übrigen wird der Vorstand durch zwei Vorstandsmitglieder vertreten.

Derzeit gehören dem Vorstand folgende Mitglieder an:


 

Prof. Dr. Georg Bitter, Universität Mannheim

Vorsitzender des Vorstands

1999 - 2005 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Handels- und Wirtschaftsrecht der Universität Bonn (Lehrstuhl Prof. Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt); 2005 Habilitation; Lehrbefugnis für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht, Zivilprozessrecht; seit WS 2005/2006 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Insolvenzrecht an der Universität Mannheim; Forschungsschwerpunkte: Gesellschafts-, Insolvenz- und Bankrecht. 

Rechtsanwalt Peter Depré, Mannheim

Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands

Seit 1982 als Rechtsanwalt tätig, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Mitglied des Vorstands der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe und des MannheimerAnwaltsVereins sowie Prüfer im ersten juristischen Staatsexamen an der Universität Heidelberg. Herr Depré ist Autor einer Vielzahl von Beiträgen und Werken insbesondere zum Insolvenzrecht sowie zur Unternehmens- und Kanzleiorganisation.

Rechtsanwalt Karl-Heinrich Lorenz, Mannheim

Vorstand für Finanzen

Rechtsanwalt Karl-Heinrich Lorenz ist Partner der Sozietät Pabst Lorenz + Partner in Mannheim. Seit 20 Jahren im Insolvenzbereich, insbesondere als Unternehmensinsolvenzverwalter und auch als Sanierungsberater tätig. Verfasser einer vollständigen Kommentierung der Insolvenzrechtlichen Vergütungsverordnung im Rahmen des „Frankfurter Kommentars zur Insolvenzordnung" und in diesem Bereich auch Mitautor des Handbuchs "Fachanwalt für Insolvenzrecht".

Rechtsanwalt Gordon Rapp, Heidelberg

Vorstand für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

Seit April 1986 zugelassen als Anwalt und ausschließlich tätig auf dem Gebiet der Unternehmenssanierung und des Insolvenzrechts, insbesondere als Gutachter und Verwalter in über 300 Fällen sowie Tätigkeit als Liquidator in namhaften Großfällen der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben. Zahlreiche Vortrags- und Referententätigkeit auf dem Gebiet des Insolvenzrechts sowie Veröffentlichungen zum Insolvenz- und Beihilferecht. Mitgliedschaft in zahlreichen anwaltschaftlichen Mitgliedsorganisationen und seit 2003 Mitglied des Court of Arbitration for Sport (CAS), Lausanne. Seit 1991 Seniorpartner der Kanzlei Rapp, Wolff & Kollegen mit Sitz in Heidelberg, Dresden und Leipzig.

Rechtsanwalt Markus Ernestus, Mannheim

Mitglied des Vorstands

Fachanwalt für Arbeitsrecht; 1993 erste Bestellung zum Konkursverwalter; Gründungsgesellschafter der überregional tätigen Kanzlei ERNESTUS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, die sich auf Insolvenzverwaltungen, Sanierungen und Restrukturierungen spezialisiert hat. Gründungsgesellschafter des Verbraucherinsolvenzbüros Rhein-Neckar-Main, Heidelberg; Mitglied im Verband Insolvenzverwalter Deutschlands (VID).